Luftentfeuchter mit Kondensation

Luftentfeuchter mit Kondensation bewähren sich weltweit in der Praxis, auch unter verschiedensten Einsatzbedingungen wie z.B. im Haushalt, in der Bautrocknung und bei der Trocknung von Wasserschäden. Sie sind vergleichsweise günstig und einfach in der Anwendung. Die meisten im Handel angebotenen Entfeuchtungsgeräte arbeiten mit Kondensation.

Das grundlegende Funktionsprinzip eines solchen Luftentfeuchters ist einfach. Ein Ventilator saugt die feuchte Luft an und leitet sie durch ein gekühltes Element (Verdampfer). Dabei wird die Luft unter den Taupunkt abgekühlt. Das Wasser kondensiert auf der kalten Oberfläche des Verdampfers und tropft in einen Wasserbehälter oder direkt in einen Abfluss. Die nun erkaltete, aber trockene Luft strömt anschliessend durch einen Kondensator, der die entzogene Wärme zurückgibt und die Trockenluft und wieder in den Raum ausbläst. Dort nimmt sie erneut Feuchtigkeit auf. Dieser Prozess wird solange fortgesetzt, bis die gewünschten Bedingungen erreicht sind. In der Regel verfügen die Entfeuchtungsgeräte über einen Hygrostaten, über welchen die gewünschte Zielfeuchte im Raum reguliert werden kann.

Besuchen Sie unseren

Shop für Entfeuchtungsgeräte:

mobile luftentfeuchter 2
Mobile Entfeuchter

Die Auswahl an mobilen Trocknungsgeräten ist so vielseitig wie deren Anwendung. Bei uns im AIRCENTER finden Sie empfehlenswerte Trockner für jeden Bereich …
Mehr

wandmontage luftentfeuchter 1
Entfeuchter Wandmontage

Hier finden Sie unsere Empfehlungen hochwertiger Entfeuchter zur Wandmontage. Jedes Modell hat seine Vorteile je nach geplantem Einsatzort.
Mehr

adsorptionsentfeuchter 1
Adsorptionstrockner

Für die Trockenhaltung von kalten Räumen oder bei der Trocknung von Wasserschäden an schwer zugänglichen Bereichen kommen in der Regel Adsorptionstrockner zum Einsatz.
Mehr