Kundentelefon: 043 500 00 50
Nur Klimaanlagen: 043 500 00 55

Willkommen!

Mein Warenkorb:
0 Artikel - Fr. 0.00
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

AERVIEW Fernüberwachung

AERVIEW Fernüberwachung

AIRVIEW ist die perfekte Fernüberwachung bei der Trocknung von Wasserschäden, von Baustellen und Industrieräumen. Mit AERVIEW kontrollieren und überwachen Sie Ihre Prozesse von überall auf der Welt. Alles was Sie dazu brauchen ist ein Internetzugang.  AERVIEW arbeitet sowohl mit Luftentfeuchtern, Klimageräten, Wäschetrocknern und Pellet-Heizungen.

AERVIEW erfasst folgende Daten:

• Temperatur
• Feuchtigkeit
• Wasserdampfgehalt
• Taupunkt
• CO² Anteil
• VOC / Luftqualität
• Radon
• Durchflussmenge, z.B. Wasser
• Druck- und Stromverbrauch
• Trockungsfortschritt in der Wasserschadentrocknung


Alle erfassten Daten können Sie ständig über client.aerview.ch einsehen. Sollten die von Ihnen definierten Grenzwerte von einem oder mehreren Geräten überschritten werden, sendet Ihnen AERVIEW automatisch eine E-Mail.

Zusätzlich werden alle Daten historisch für 24 Monate erfasst, so dass diese Bestandsdaten über eine Druck- und Sendefunktion von Ihrem Telefon oder Computer direkt versendet werden können.

Telefonische Auskünfte zum AERVIEW: 043 500 00 55

 

AerviewkatalogAerview Installationshandbuch
AERVIEW KatalogAERVIEW Installationshandbuch




3 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Informationen zu AIRVIEW finden Sie auch in diesem Video:

 

Einfache und schnelle Installation

Mit AERVIEW überwachen Sie Temperaturen, Feuchtigkeit, Radon und viele weitere Parameter über Ihr Smartphone, Tablet oder Computer. AERVIEW bietet Ihnen somit einzigartige Funktionen und Vorteile:

• Informationen aufs Smartphone
• Genaue Messwerte
• Drahtlose und kabelgebundene Sensoren erhältlich
• Erfassung von Alarm-Meldungen und historischen Daten
• Steuerung von externen Geräten
• Einsatzmöglichkeiten für alle Branchen
• Einfache Handhabung
 
Selbstverständlich wird AERVIEW individuell auf Ihre Bedürfnisse und auf Ihr System angepasst. Sie erhalten ein Komplettpaket aller Module, die Sie für Ihr Projekt benötigen. Als Basis aller Verbindungen dient immer die Aerview Basisstation.

Weitere Features von AERVIEW:

• Anschluss eines USB Model für das Mobilfunknetz über 2G / 3G
• Automatischer Neustart der gesamten Basisstation und des Zubehörs im Fehlerfall
• Netzwerkausfälle und andere Fehlfunktionen werden automatisch erkannt
• Erweiterte Selbstüberwachungsfunktion für einen stabilen und sicheren Betrieb
• Automatische Updates


Drahlose Sensoren für den AERVIEW
Unsere kabellosen Sensoren bestechen durch eine Reichweite von ca. 700m sowie einer Akkulaufzeit von bis zu 10 Jahren. Die niedrige Übertragungsfrequenz der Sensoren ermöglicht eine verlustfreie Datenübertragung durch Materialien wie Holz, Stein und Beton hindurch.

Die Sensoren arbeiten kanalunabhängig. Somit können viele Sensoren parallel eingesetzt werden, ohne dass gegenseitige Störungen auf einer Frequenz auftreten.

Zusätzlich können die Sensoren individuell konfiguriert werden: Je nach Bedarf Ihrer Anwendung kann ein Übertragungsintervall zwischen zwei und 60 Minuten eingestellt werden.

Alle Sensoren identifizieren sich anhand eindeutiger Seriennummern, so dass eine Zuordnung zu einer Anwendung oder einem Kunden jederzeit eindeutig möglich ist.

Features:

• Lange Akkulaufzeit
• Flexibler Übertragungsbereich
• Reichweite bis zu 700m


Kabelgebundene Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren
Unsere kabelgebundene Sensoren erhalten Sie als Temperatursensoren oder alternativ als kombinierten Temperatur- und Feuchtigkeitssensor. Die Messung kann in verschiedensten Materialien und Strukturen erfolgen, beispielsweise in Holz, Beton oder der Umgebungsluft.

Die AERVIEW Sensoren arbeiten in einem Temperaturbereich von ca. -30° C bis zu +70° C bei einer maximalen Temperaturabweichung von +- 0,4° C. Für die Messung der Luftfeuchtigkeit liegt der Messbereich zwischen 0-100% relativer Feuchtigkeit bei einer maximalen Abweichung von +- 3% relativer Feuchtigheit.

Selbstverständlich müssen Sie Ihre Sensoren nicht manuell kalibrieren. Die Kalibrierung erfolgt, abgestimmt auf Ihren Anwendungsfall, durch uns.