Kundentelefon: 043 500 00 50
Nur Klimaanlagen: 043 500 00 55

Willkommen!

Mein Warenkorb:
0 Artikel - Fr. 0.00
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bilder Dryfix X3 - mit Luftreinigungsfunktion

Dryfix X3 - mit Luftreinigungsfunktion

Dryfix X3 - mit Luftreinigungsfunktion

Minimale Raumtemperatur 5°C5°C
Entfeuchtungsleistung pro Tag 20 Liter bei konstant 30°C + 80% Feuchte20 L (max.)
Raumgrösse max. 50m2 bei normaler Raumhöhe / 2.50m50m2 (max.)

Das Multitalent unter den Entfeuchungsgeräten für umfassende Luftbehandlung in Haus und Keller. Der X3 ist vergleichsweise leise im Betrieb, handlich im Gewicht und zuverlässig im Betrieb. Zuschaltbarer Ionisator und optionaler HEPA/Aktivkohle-Filter zur Verbesserung der Luftqualität.
 
 

Versand / abholbereit: sofort(Versand Mo-Fr sofort für Bestellung bis 15Uhr)

Artikelnummer: x3

Fr. 399.00

inkl. MwSt.,zzgl.Versand

+
Beschreibung

Der "X3" ist ein idealer Helfer im Haushalt, wenn nicht nur die Luftfeuchte, sondern auch die Qualität der Luft generell verbessert werden soll.

Gerade in älteren Häusern oder muffigen Kellern vermag er sowohl die Luftfeuchte auf den gewünschten Wert zu regulieren, wie auch Gerüche und - beim Einsatz des optionalen Hepafilters: - Pollen und Feinstaub aus der Raumluft zu eliminieren.  Er eignet sich bei allgemeiner Feuchteregulierung für Räume bis 50m². Wenn er als mobiler Wäschetrockner eingesetzt wird, sollten vollbehängte Trocknungsräume nicht grösser als ca. 12m² sein.

Die Funktionen im Überblick:

Luftentfeuchtung
Mittels digitalem Bedienerfeld kann die gewünschte Zielfeuchte per Tastendruck in 5%-Schritten zwischen 40-85% eingestellt werden. Der Trockner arbeitet nun solange, bis die eingestellte Feuchte erreicht ist, wobei am Display immer der aktuell gemessene Wert angezeigt wird. Stimmt die Feuchtigkeit, pausiert das Gerät solange, bis die Feuchte wieder ansteigt. Auch die Ventilation stoppt in dieser Zeit. Die Ventilation selbst kann zweistufig eingestellt werden. Die kleinere Stufe ist leiser, hat dafür einen geringeren Luftdurchsatz.

Im Raumüberwachungsprogramm ist der X3 gegenüber herkömmlichen digitalen Entfeuchtungsgeräten deutlich sparsamer. Dank "Dryfix Intelligence"-Software prüft der X3 nach Betriebsunterbruch oder Pause zuerst mit reiner Umluft, ob es sich beim gemessenen Wert lediglich um angestaute Restfeuchte im Gerät selbst handelt (aus dem vorangegangenen Trocknungsbetrieb), oder ob sich die Feuchte der Raumluft tatsächlich erhöht hat. Diese Logik spart im Raumüberwachungsmodus bis 25% Strom.

Wer es besonders bequem mag, drückt den "Auto"-Modus. Hier wird der Entfeuchter auf den optimalen Wert von 55% gesetzt. Die Ventilation reguliert sich im "Auto"-Modus automatisch: je weiter der Zielwert entfernt ist, desto stärker zirkuliert die Luft. Ist der Wert nahe am Ziel, reduziert sich die Lüfterstufe.

Auch Endlos-Betrieb ist möglich, dies ist zum Beispiel bei der Trocknung von Wäsche sinnvoll.

Die feuchte Raumluft wird hinten am Gerät angesaugt, die Trockenluft nach oben ausgeblasen. Das Wasser kann entweder im eingeschobenen Tank gesammelt oder über einen fallend verlegten Schlauch direkt in einen tiefer liegenden Ablauf geführt werden. Bei Vollstand des Eimers unterbricht ein Schwimmer den Betrieb automatisch.

Ionisator
Per Tastendruck ist ein Ionisator zuschaltbar, der die Luft mit Anionen anreichert. Anionen (Negativ-Ionen) binden auch kleinste, schädliche Stoffe und Teilchen und neutralisieren dadurch die Luft. So werden allgemeine Gerüche wie z.B. Tabakrauch oder Modergeruch, aber auch Pollen, Schimmel sowie schädliche Gase wie Formaldehyd, Schwefeloxid und Kohlenwasserstoffverbindungen in der Atemluft verringert. Ideal also für Allergiker. Ebenfalls können Anionen Symptome von Elektrosmog reduzieren, wie z.B. Kopfschmerzen, Müdigkeit und Verspannungen. Elektrosmog liefert elektrisch positiv geladene Teilchen (Ionen), welche mit den negativ geladenen Teilchen (Anionen) aus dem X3 neutralisiert werden.

• Der Ionisator-Modus kann auch ohne zugeschaltete Entfeuchtung gewählt werden.
• Optimale Ergebnisse als Luftreiniger ergeben zudem die Kombination mit dem optionalen HEPA-Filter.

Luftreiniger mit kombiniertem HEPA-/Aktivkohlefilter-Filter
Der HEPA-Filter ist ein Luftfilter mit einer Reinheitsrate von annähernd 100%. Das heisst, dass die Luft beim jedem Durchlaufen des Gerätes praktisch vollständig von Staub und Partikeln jeglicher Grösse gesäubert wird. Die Anwendungsmöglichkeiten sind sehr vielseitig. Bei der Wäschetrocknung zum Beispiel verhindert dieser Filter, dass Pollen aus der Luft in die aufgehängte Bettwäsche (oder Wäsche allgemein) geblasen werden, was für Allergiker viel Erleichterung bringt. Dann wird der Filter auch gerne in der Nähe von vielbefahrenen Strassen, Kinderzimmern, Räumen mit Feinstaubbelastung oder während der Pollenflugzeit generell in Wohn- oder Schlafzimmern eingesetzt. Der integrierte Aktivkohleblock hilft zudem, Gerüche abzubauen.

• Der Filter kann ganz einfach hinter den bereits vorhandenen Grobstaubfilter eingesetzt werden.
• Der Luftreinigungsmodus kann auch ohne zugeschaltete Entfeuchtung gewählt werden.

Auch im Luftreinigungsmodus reguliert sich die Ventilation im "Auto"-Modus automatisch: je höher die gemessene Verunreinigung, desto stärker zirkuliert die Luft. Ist die Luftqualität gut, reduziert sich die Lüfterstufe.

Der HEPA/Aktivkohle-Filter gehört zum Verbrauchsmaterial und muss gelegentlich ersetzt werden. Die Häufigkeit des Wechsels hängt von der Konzentration der Luftverschmutzung ab sowie davon, wie oft das Gerät in Betrieb ist. Die Qualität des HEPA-Filters ist vergleichbar mit derjenigen teurer Luftreinigungsgeräte, preislich dürfte der hier passende Filter deutlich günstiger sein. Der im Lieferumfang enthaltene Grobstaubfilter kann gereinigt und immer wieder verwendet werden.

Weitere Funktionen


Timer: der X3 verfügt über einen Timer, mit welchem die Betriebsdauer in jedem Betriebsmodus (Entfeuchtung / Ionisation / Luftreinigung) "ab jetzt" zwischen 1-24 Std. begrenzt werden kann. Ebenfalls kann das Gerät auf einen Zeitpunkt in der Zukunft zwischen 1-24 Stunden gestartet werden. Der X3 verfügt jedoch auch über die sog. "Memory"-Funktion. Das heisst, dass er nach Stromunterbruch mit unveränderter Einstellung weiterläuft. Wenn das Gerät also wiederkehrend nur während bestimmten Tageszeiten arbeiten soll, kann der X3 an eine beliebige Zeitschaltuhr angeschlossen werden (zum Beispiel dann, wenn er nur im Niedertarif laufen soll).

Temperaturschutz: Fällt die Raumtemperatur unter 5°C, ist die Umgebung für Entfeuchtungsaufgaben nicht mehr geeignet, da der Wirkungsgrad unwirtschaftlich wird und das Gerät vereisen kann. Der Temperaturschutz deaktiviert den Entfeuchtungsbetrieb daher, solange die Raumtemperatur unter 5°C liegt. Die Luftreinigung ist auch in kühlerer Umgebung möglich.

Tastensperre: Steht das Gerät in einer Zone, in welcher auch Kinder oder Unbefugte Zugang haben, lassen sich die Tasten sehr einfach sperren und entsperren.

Lieferumfang:
- Steckerfertiges Gerät (Schweizer Stecker)
- ca. 1 Meter Schlauch für direktes Abführen des Kondenswassers
- 1 Stück HEPA/Aktivkohlefilter

Garantie 3 Jahre

Versandkosten bei 1 Stück ab Fr. 16.- (Basis Kurier, weitere Versandoptionen ersehen Sie im Warenkorb)



  • Datenblatt
  • Bedienungsanleitung Deutsch
Technische Daten
Spannung:220V-240V / 50Hz
Leistungsaufnahme:  
Betriebsgeräusch:
1 m Abstand
2.5 m Abstand


Entfeuchtungsleistung:20 Ltr./Tag (30°C / 80% r.F.) 
Kondenstank:Ca. 5.3 Liter  
Kompressor:    Rotationskompressor 
Kältemittel:   R134A, 190g
Abmessung (H/B/T):      604 x 358 x 255 mm
Gewicht:   12.5 Kg
Betriebseinstellung:Digital 
Umgebungstemperatur:5°C ~ 35°C 
Einsatzbereich:Keller, Hobbyraum, Wohnung, Wäschetrocknung
Ähnliche Geräte: Meaco 20L Low Energy
Schweizerstecker: Ja  
Schlauchanschluss: Ja (1 m Schlauch im Lieferumfang enthalten)
Garantie:3 Jahre